Manhattan Tour

In meinem ersten Quest, geht ihr durch Manhattan und besucht einige Orte an die ich mich noch sehr gut erinnern kann. :-) | Share:

Placer Land Dauer Schwierigkeit Klicks (Aufrufe) Gefunden
Freexa
Vereinigte Staaten von Amerika 20 min gemach 362 3

Deine aktuelle Position lautet: "loc: 40.7472895,-73.9912182"
Hinweis: Ist der Kasten mit der Streetviewansicht grau, ziehe unten die orange Pegman Figur auf die Karte. | Hilfe zur Steuerung

Auch wenn es schon einige Zeit her ist, so kann ich mich doch noch sehr gut an meine letzten beiden USA Besuche erinnern, insbesondere an meine Aufenthalte in New York

Beim letzten Mal (2010) war ich noch "Anfänger" beim Geocaching und entsprechend "Stolz wie Bolle", als ich 2 Caches in den Häuserschluchten finden konnte. Einen der Orte, wo ich einen Cache fand, möchte ich euch hier zeigen. Beide Caches sind mittlerweile (leider) archiviert.

Zum Jahreswechsel 2002/2003 war ich ebenfalls in New York und feierte mit meiner damaligen Freundin den Jahreswechsel auf dem Times Square. Auch von diesem Besuch möchte ich euch einige Orte zeigen, die mir gut in Erinnerung geblieben sind.

Ihr startet an dem Hotel, in welchem ich 2010 übernachtet habe. Im Hotel befindet sich auch eine Bar. Wie lautet deren Name? Merkt euch davon den 4. Buchstaben. (A)

Geht nun in Östlicher Richtung bis zur nächsten Kreuzung, bis ihr direkt vor dem Fahrradstreifen steht. Von hier aus habt ihr einen ersten Blick auf ein berühmtes New Yorker Gebäude, welches euch den weiteren Weg weisen wird.
Handelt es sich bei dem Gebäude um das/den:
a.) Flatiron Building => geht weiter in östlicher Richtung
b.) Empire State Building => geht weiter in südlicher Richtung
c.) Madison Square Garden => geht weiter in nörlicher Richtung

Folgt dieser Richtung solange, bis ihr rechts 2 Personen (beide dunkel gekleidet) auf den letzten 3 der vor-
handenen "Zebrastreifen" seht. Biegt hier links ab und geht solange weiter, bis ihr das erste Auto auf der rechten Seite
erreicht habt.

Schaut ihr nun links von euch, seht ihr eine kleine Gasse, sowie eine Wand mit jeder Menge "Spuren". Hier fand ich damals meinen ersten New Yorker Cache (https://coord.info/GC1NMPK). Für mich war es insofern ein besonderes Erlebnis, weil ich auf dem Weg hier her zum einen noch Saumüde war (es war gerade mal 06:30 Uhr Ortszeit) und zum anderen wurde wenige Schritte vorher gerade irgendwas gedreht (ob nun ein Film oder eine Serie oder sonst was vermag ich nicht zu sagen). Dies jedoch anzusehen, war sehr spannend. Nicht zu vergessen natürlich der Cache selbst, welcher sich hinter den Spuren befand.

Schaut euch hier etwas um und sucht nach den "Coats" und "Waists". Welche Farbe steht darüber ausgeschrieben? Merkt euch hier
den 3. Buchstaben. (B)

Geht nun weiter in östlicher Richtung und überquert den Broadway. An der darauffolgenden Kreuzung schaut ihr euch wieder um und erspäht erneut das Gebäude aus der vorletzten Frage. Folgt der Straße dort hin. Dort angekommen stellt ihr euch nicht direkt vor den Eingang, sondern so, dass ihr das Fahrzeug von "Rapid Armored" von vorne seht. Seht euch nun um. Welche deutsche Stadt findet ihr hier? (C)

Hier wollte ich eigentlich schon 2002 rein, allerdings war die Warteschlange so extrem lang, dass wir 8 Stunden hätten warten müssen. Das wir darauf nur bedingt Lust hatten, versteht sich glaube ich von selbst. :D :P 2010 hatte ich mehr Glück und brauchte tatsächlich nur 30 Minuten warten, um hinein zu kommen und mit einem der Fahrstühle nach oben zur Aussichtsplattform zu gelangen.

Nun geht es aber weiter.

Geht ein kleines Stück zurück in die Richtung aus der wir zuvor gekommen sind, und biegt an der 2. Kreuzung rechts ab. Folgt dieser Straße bis euch ein Gebäude den Weg versperrt und ihr nur noch nach links oder rechts weitergehen könnt.

Auch an diesen Ort habe ich noch sehr gute Erinnerungen. 2002 hatte ich mit meiner damaligen Freundin auf Rhode Island übernachtet, sodass wir - wann immer wir nach New York wollten - mit dem Zug fahren mussten. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, als wir das erste Mal hier ankamen, dass sie mir, während wir mit der Rolltreppe nach oben fuhren, sagte, dass ich mich nicht wie ein Tourist verhalten solle und NICHT nach oben schauen soll. Tja, ganz so einfach war das aber nicht. Kaum am Ende der Rolltreppe angekommen konnte ich einfach nicht anders. Mein Blick ging automatisch nach oben. Und das geschah genau an dem Eingang, auf welchen ihr gerade schaut. :-)

Schaut euch hier vor dem Ein-/Ausgang etwas um, sucht und merkt euch die alleinstehende 4stellige blaue Zahl (D) und geht ein
kleines Stück in diese Richtung.

Ihr geht nun in die Straße, in der sich der Eingang zur "Capital One Bank" befindet und folgt dieser bis zur nächsten Kreuzung. Sucht hier die Ampel, welche auf rot steht und geht in dieser Richtung weiter. (ggf. müsst ihr eure Position verändern)

Wir haben nun den längsten Fußmarsch vor uns. Folgt der Straße, bis ihr zum 2en Mal rechts das "Restaurant zur goldenen Möwe" seht (ich hoffe ich habe mich da nicht verzählt^^).

Als ich 2002 hier war, feierten wir - wie Eingangs erwähnt - den Jahreswechsel hier in New York auf dem Times Square. Da wir bereits Nachmittags hier waren und uns irgendwann auch der Hunger überkam, gingen wir hier her und aßen hier immer wieder einen kleinen Happen.

Zählt direkt über dem "Restaurant" die Anzahl der Klimaanlagen, welche außen an den Fenstern befestigt sind und merkt euch diese (nur der Bereich oberhalb der 4 Lampen und unterhalb der Flagge). (E)

Geht nun in Fahrtrichtung bis zur nächsten Kreuzung, biegt rechts ab und geht ein kleines Stück die Straße hinein, bis ihr links von euch den Eingang zu einem Theater habt.

Auch hier waren wir 2002 drin und haben uns dieses weltberühmte Stück angeschaut. Absolut empfehlenswert!

Schaut euch auch hier wieder um und findet "die größte" italienische Nudelspezialität. Merkt euch von dieser den 2. Buchstaben. (F)

Folgt dem Straßenverlauf solange weiter, bis ihr auf dem "Zebrastreifen" an einer Kreuzung steht, welche auf einen der weltweit berühmtesten "Plätze" führt. Geht nun noch einen Schritt weiter. Rechts von euch ist die Straße teilweise gesperrt. Geht 2 kleine Schritte in diese Richtung.

An dieser Stelle standen wir 2002 um ins neue Jahr zu feiern. Wie bereits erwähnt, waren wir bereits Nachmittags hier und standen uns hier die Beine in den Bauch. Wenn wir etwas essen wollten, so haben wir den Weg genommen, welchen ihr auch gerade gekommen seid. Silvester hier zu feiern ist einfach nur der Wahnsinn gewesen. 2,5 Millionen Menschen die mit uns hier standen und gefeiert haben. Während der Party traten unter anderem Anita Ward ("Ring My Bell") und Avril Lavigne auf. Den Millenium Ball, welchen ihr in Fahrtrichtung oben auf dem Gebäude vor euch sehen könnt, hat der mittlerweile leider verstorbene Christopher Reeve ausgelöst.

Schaut euch hier um und sucht nach dieser Zahlenfolge: ?0532 (ggf. müsst ihr eure Postion leicht verändern). Welche Farbe hat diese Zahlenfolge? Merkt euch den dritten Buchstaben. (G) Das "?" steht hier für eine weitere Zahl, welche ich jedoch nicht erkennen konnte und daher weg gelassen habe.

Wenn ihr wollt, dann könnt ihr natürlich noch weiter auf eigene Faust durch Manhattan flanieren oder ihr holt euch gleich das Badge (alle Buchstaben werden groß geschrieben, A - G werden aneinandergereiht).

Mein Notizzettel

Scanne diesen QR-Code, um die Questbeschreibung auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen.




Quest bewerten Nutze die Bewertungsfunktion, um eine differenzierte Rückmeldung zu geben.


Bewertungen im Überblick:

Empfehlung: 65%
Aufrufe: 362
Gefunden: 3
Dauer: etwas länger
Story: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Landschaft: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Lösbarkeit: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Anzahl der Bewertungen: 2

Letzte 5 Fazits:

Supergrobi sagt:
Pauli sagt: Nette Tour durch NY, hat uns gut gefallen. Die Fragen konnten gut beantwortet werden!
alle Bewertungen anzeigen


Kommentiere das Quest mit Disqus:

Wer keine Bewertung abgeben möchte, kann hier trotzdem alles sagen. Egal ob ihr das Quest gelöst oder damit Probleme habt. Bitte seid höflich.
comments powered by Disqus